Elternverein

Obmann: Herr Leonhard Grond

Stellvertreterin:  Frau Anne-Katharina Kinigadner-Walch

E-Mail Adresse: elternverein@evangelische-vs.at

Elternvertr. 1a Herr Gittenberger Bernhard
Stellvertr. 1a Frau Martinez Sevilla Carmen
Elternvertr. 1b Frau Nagy Lena
Stellvertr. 1b Fau Salmutter-Rudolf Tamara
Elernvertr. 1c Frau Hatzl Cornelia
STellvertr. 1c Herr Hartl Thomas
Elternvertr. 2a Frau DI Dr. Schneider-Hornstein Kerstin
Stellvertr. 2a Frau DI Dr. Svanda Nina
Elternvertr. 2b Herr Straub Gerald
Stellvertr. 2b Frau Weikl Waltraud
Elternvertr. 2c Frau Höfer-Knudby Bernadette
Stellvertr. 2c Frau Eidher-Rutkowski Katharina
Elternvertr. 3a Frau Tappeiner Petra
Stellvertr. 3a Frau Jascha-Hornek Nora
Elternvertr. 3b Frau Palacsec-Ernst Geraldine
Stellvertr. 3b Frau Horn Johanna
Elternvertr. 3c Herr Ender David
Stellvertr. c Herr Scherzer Christoph
Elternvertr. 4a Frau Weis Astrid
Stellvertr. 4a Herr Riemer Christian
Elternvertr. 4b Frau Mag. Kinigadner-Walch Anne-Katharina
Stellvertr. 4b Frau Reisinger Renate
Elternvertr. 4c Frau Mag. Kavrakova Elitza
Stellvertr. 4c Frau Oberwald Nina

 

Vorstand des Elternvereins 2017/2018

Vorsitzender

Leonhard Grond

Stv. Vorsitzende

Mag. Anne-Katharina Kinigadner-Walch

Schriftführerin

DI Dr. Nina Svanda

Stv. Schriftführer

DI Dr. Kerstin Schneider-Hornstein

Kassier

Mag. Bernhard Seikmann

Stv. Kassier

Szabolcs Nagy MSc

Rechnungsprüfer 1

Elitza Kavrakova

Rechnungsprüfer 2

Barbara Schüller

Warum gibt es einen Elternverein?

Der Elternverein ist gemäß seiner Statuten ein gemeinnütziger Verein ohne Gewinnabsicht mit dem Ziel, die Interessen der Vereinsmitglieder an der Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schule sowie die Erziehungsberechtigten im Sinne des Schulunterrichtsgesetzes zu vertreten und die Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule zu unterstützen. Die Mitglieder des Elternvereins arbeiten ehrenamtlich.

Eine aktive Elternvertretung ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Schule, Eltern und Kindern. Eine konstruktive Zusammenarbeit mit der Direktion, Lehrpersonen, Eltern und Kindern sehen wir als unsere Aufgabe.

Nach Möglichkeit unterstützen wir auch SchülerInnen, damit diese nicht aus finanziellen Gründen von der Teilnahme an Gemeinschaftsveranstaltungen ausgeschlossen sind.

Was macht der Elternverein in diesem Schuljahr?

Wir unterstützen wieder eine Reihe von Projekten und Veranstaltungen wie z.B. Selbstschutz-Training für alle 3. und 4. Klassen, individuelle Projekte jeder Klasse, Projekt „Mein Körper gehört mir“, die Faschingsveranstaltung, das Sommerfest u.a.m.

Kann ich mich aktiv beteiligen?

Selbstverständlich – der Elternverein lebt vom Engagement der Mitglieder! Jedes Jahr zu Schulbeginn findet die Hauptversammlung aller Mitglieder statt, bei der die Vereinsaktivitäten geplant und budgetiert werden und der Vorstand gewählt wird. Jedes Vereinsmitglied kann Projektvorschläge einbringen und sich auch der Wahl für eine Funktion im Vorstand stellen. Auch während des Jahres finden Projekttreffen statt, es ist also nie zu spät Ideen einzubringen und aktiv zu werden!

Wohin kann ich mich bei Problemen und Konflikten im Schulleben (z.B. zwischen PädagogIn und meinem Kind,..) vertrauensvoll wenden? 

Jede Klasse hat zwei ElternvertreterInnen die gerne als erste AnsprechpartnerInnen fungieren. Der Elternverein nimmt eine wichtige Mittlerfunktion ein, um ein harmonisches und produktives Miteinander von SchülerInnen, Eltern und PädagogInnen zu erreichen. Es wird nach einer konstruktiven Lösung für alle Seiten gesucht.

Wenn Sie Wünsche, Anregungen oder Beschwerden haben, so kommen Sie bitte direkt auf uns zu oder schreiben sie eine Mail an elternverein@evangelische-vs.at  

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Kontakt

Evangelische Volksschule

Karlsplatz 14, 1040 Wien
Direktion
Frau Dipl.-Päd. Susanne Kleeber BEd
Telefon
01 / 505 27 53
Web
E-Mail